Grundreinigung Linoleum | Berlin | Potsdam

Linoleumbeläge /Grundreinigung Linoleum

Linoleum wird schon seit dem 19.Jahrhundert nach fast derselben Methode und dem selben Rohstoff hergestellt. In erster Linie wird dazu das ÖL der Leinenpflanze (Flachs) genutzt. Daher auch der Name Linoleum vom lat.Name (linum oleum = Leinöl). Gerät das Öl in Kontakt mit Sauerstoff verhärtet es. Man gibt andere Harze als Bindemittel dazu, die dann zusammen als Linoleumzemt bezeichnet werden. Letzte Zutaten sind Kork - und Holzmehl.

Wegen  dieser Zusammensetzung ist besonders auf die Bodengrundreinigung zu achten, dass diese vom Fachpersonal ausgeführt wird, um die Langliebigkeit zu erhalten. Da Linoleum sehr saugfähig und auf Schmutz anfällig ist.

Wir führen Grundreinigungen / Bodenreinigungen in Berlin, Potsdam und näherer Umgebung aus.

Bodenreinigungstechnische Eigenschaften von Linoleumböden


Bei einer Bodenreinigung bzw. Grundreinigung von Linoleumböden ist auf die richtige Behandlung Vorgehensweise zu achten, denn:

  • Linoleum besitzt eine mikroporige und raue Oberfläche, was diesen Belag wenn unversiegelt, sehr anfällig auf Verschmutzungen macht.
  • Linoleum braucht Aufgrund seiner Zusammensetzung und Gehaltes an Holz- und Korkmehl lange Trocknungszeiten nach der Bodengrundreinigung bevor er versiegelt werden darf.
  • Ebenso darf der Belag nicht zu lange eingeweicht werden, was nötig ist um Pflegefilme, Polymere etc. zu entfernen.
  • Linoleumbeläge dürfen nicht durch zu starke Mechanik beansprucht werden, da so die Oberflächenstruktur zusätzlich angeraut wird, und die Feuchtigkeitsaufnahme erhöht, was auch die Bodenreinigung erschwert.
Immo-Clean Gebäudereinigung

Kaiserin-Augusta-Allee 14
10553 Berlin
Deutschland

+49 30 746 90 304
+49 174 842 37 48

info@immo-clean.de